Tere tulemast!

Der Oberstufenchor des Miina-Härma-Gymnasiums mit Kadri Leppoja

So heißt „Herzlich willkommen“ auf Estnisch.

Vom 10. bis 15. März 2024 kommt der Oberstufenchor des Miina-Härma-Gymnasiums aus Tartu/Estland zu uns nach Bielefeld. Deshalb also: Tere tulemast! Das Beitragsbild zeigt den Oberstufenchor des Miina-Härma-Gymnasiums mit Kadri Leppoja. (mehr …)

„Lesen  ist Kino im Kopf“- der Vorlesewettbewerb 2023/24

Wie jedes Jahr nimmt das HG am Vorlesewettbewerb des Deutschen Buchhandels teil. Im Winter des letzten Jahres startete der aktuelle, 65. Vorlesewettbewerb für Schülerinnen und Schüler der 6. Klassen. Unter dem Motto „Lesen ist Kino im Kopf“ traten die vier Gewinnerkinder des jeweiligen Klassenentscheids nun zum Schulentscheid an.

(mehr …)

Anmeldetage für die Oberstufe vom 14.02. bis 16.02.2024

Die Anmeldungen für die Unter- und Oberstufe werden an allen Bielefelder (weiterführenden) Schulen zeitgleich durchgeführt:

Mittwoch, 14.02.202409.00 – 12.00 Uhr und 16.00 – 19.00 Uhr
Donnerstag, 15.02.202409.00 – 12.00 Uhr
Freitag, 16.02.202409.00 – 12.00 Uhr

Bitte kommen Sie mit Ihrem Kind zu dem von Ihnen gebuchten Termin.
Buchen Sie dazu direkt unten auf dieser Seite einen freien Termin für die Anmeldung.

Bitte bringen Sie folgende Unterlagen zur Anmeldung mit:

  • ausgefüllter Anmeldeschein für die Sekundarstufe II,
  • aktuelles Halbjahreszeugnis (Kopie und Original),
  • Geburtsurkunde des Kindes (Kopie),
  • Nachweis über die Masernimmunität (Impfpass im Original oder Bescheinigung eines Arztes).

Weitere Informationen zur Anmeldung finden Sie auf den Seiten der Oberstufe.

Terminbuchung

Wählen Sie einen der angezeigten Termine aus und geben Sie Ihre Kontaktdaten ein, insbesondere eine gültige E-Mail-Adresse und Telefonnummer. Sie erhalten eine Bestätigung des Termins per Mail. Sollte sich der Termin ändern, benachrichtigen wir Sie telefonisch.

Wir bieten pro Tag bis zu vier Termine parallel an (Schiene I bis IV). Hier sehen Sie, welche Zeiten noch verfügbar sind:

Anmeldung für unsere neuen 5er (Schuljahr 2024/25)

Schulentscheidung

Mitte Februar steht eine wichtige Entscheidung für Ihr Kind und Sie an:
Auf welche weiterführende Schule soll mein Kind nach den Sommerferien gehen? Passt die zukünftige Schule zu meinem Kind? …

Wenn Sie noch unsicher sind und Fragen zum Helmholtz-Gymnasium haben, sind Sie herzlich eingeladen:

Informationsabend für Eltern zur Erprobungsstufe und dem Ganztag am Helmholtz-Gymnasium am Dienstag, den 30.01.2024, um 19 Uhr in der Aula (Wiederholung vom 15.11.2023)

Anmeldetage für Klasse 5 vom 14.02. bis 20.02.2024

Die Anmeldungen für die Unter- und Oberstufe werden an allen Bielefelder (weiterführenden) Schulen zeitgleich durchgeführt:

Mittwoch, 14.02.20249.00-12.00 Uhr und 16.00-19.00 Uhr
Donnerstag, 15.02.20249.00-12.00 Uhr und 16.00-19.00 Uhr
Freitag, 16.02.20249.00-12.00 Uhr
Montag, 19.02.20249.00-12.00 Uhr
Dienstag, 20.02.20249.00-12.00 Uhr

Bitte kommen Sie mit Ihrem Kind zu dem von Ihnen gebuchten Termin.
Buchen Sie dazu direkt unten auf dieser Seite einen freien Termin für die Anmeldung.

Bitte bringen Sie folgende Unterlagen zur Anmeldung mit:

  • den ausgefüllten farbigen Anmeldeschein für die Sekundarstufe I aus der Grundschule,
  • das letzte Halbjahreszeugnis (wenn möglich als Kopie, Original zur Einsicht),
  • die Empfehlung der abgebenden Grundschule (wenn möglich als Kopie, Original zur Einsicht),
  • das aktuelle Schwimmabzeichen (wenn möglich als Kopie, Original zur Einsicht),
  • die Geburtsurkunde (wenn möglich als Kopie, Original zur Einsicht),
  • (nur Nicht-Bielefelder-SchülerInnen) den Impfausweis zum Nachweis der Masernimpfung zur Einsicht (keine Kopie nötig).

Terminbuchung

Wählen Sie einen der angezeigten Termine aus und geben Sie Ihre Kontaktdaten ein, insbesondere eine gültige E-Mail-Adresse und Telefonnummer. Sie erhalten eine Bestätigung des Termins per Mail. Sollte sich der Termin ändern, benachrichtigen wir Sie telefonisch.

Wir bieten pro Tag bis zu drei Termine parallel in drei Schienen an, prüfen Sie daher in allen drei Schienen, ob ihr Wunschtermin noch frei ist. Hier sehen Sie, welche Zeiten noch verfügbar sind:

Nikolauskonzert in der Liebfrauenkirche

Wie jedes Jahr musizieren Helmholtz- und Cecilien-Schüler:innen zusammen. Als die Glocken am Dienstagabend sieben Mal schlugen, läuteten sie das traditionelle Nikolauskonzert in der Liebfrauenkirche ein. Wer einen Sitzplatz auf den Kirchenbänken haben wollte, musste früh kommen, denn das Konzert war mehr als gut besucht.
zum NW Artikel 09.12.2023  NW.de

Neue Kollektion unserer Schulkleidungnb


Die neue Kollektion unserer Schulkleidung ist da!
Sie kann hier  bis zum 20.12.23 bestellt werden. Damit die Kinder nicht die „Katze im Sack“ kaufen müssen, werden wir die Kleidungsstücke in den Klassen vorstellen und Zeiten für Anproben zur Verfügung stellen.

Einen Elternbrief finden Sie hier.
Bei Fragen oder Anregungen melden Sie sich gerne unter shirt-hgbi@gmx.de

Die Bücherei am HG: frisch renoviert und frischer Lesestoff

Liebe Schülerinnen und Schüler

der Freundeskreis hat euch nach euren Bücherwünschen gefragt- diese sind nun erfüllt und warten auf eure Ausleihe 🙂 In der frisch renovierten ehemaligen Lounge öffnet die Bücherei ab jetzt wie folgt:

Montag, 2. Pause

Dienstag, 7. Stunde

Mittwoch, 1. Pause

Wir freuen uns auf euch!

Erinnerung an Irene Rißmöller (18.07.1947 – 22.11.2023)

Mit großer Betroffenheit haben wir vom Tod unserer ehemaligen Lehrerin und Erprobungsstufenkoordinatorin Irene Rißmöller erfahren.
Sie hat ihren Beruf warmherzig und voller Leidenschaft ausgefüllt. Als Erprobungsstufenkoordinatorin lagen Ihr die jungen Schülerinnen und Schüler in besonderer Weise am Herzen. Sie hat dafür gesorgt, dass sie sich von Anbeginn wohlgefühlt haben und sich gut eingefunden haben. Darüber hinaus hat sie für die gesamte Erprobungsstufe wichtige Impulse am Helmholtz gesetzt. Auch in den höheren Jahrgängen war sie eine sehr geschätzte und respektierte Lehrerin, die viele Schülerinnen und Schüler im besten Sinne geprägt hat.

„Wir vom Helmholtz“ werden Irene Rißmöller immer in guten Erinnerungen behalten.

Unser Mitgefühl gilt der Familie!

Nikolauskonzert des Helmholtz- und Ceciliengymnasiums

Auch in diesem Jahr findet am 6.12.2023 um 19.00 Uhr das traditionelle Nikolauskonzert in der Liebfrauenkirche (Fritz-Reuter-Straße 5) statt. Gemeinsam mit Schülerinnen und Schülern des Ceciliengymnasiums wurde das diesjährige Programm Anfang November auf der Wewelsburg intensiv vorbereitet.

Neben dem gemeinsamen Orchester des Cecilien- und des Helmholtz-Gymnasiums werden die Chöre unterschiedlicher Altersgruppen sowie die Blechbläser ein weihnachtliches Programm präsentieren. Neben Charpentiers „Te Deum“ wird auch der 2. Satz des Gitarrenkonzertes von Joaquín Rodrigo und verschiedene Weihnachtslieder erklingen.

Der Eintritt ist frei, um eine Spende für die musikalische Arbeit der beiden Schulen wird am Ausgang gebeten.

Turmbläser spielen Adventslieder

Auch in diesem Jahr findet wieder das „Turmblasen“ vom Helmholtzdach an jedem Samstag im Advent statt: Am 02.12. um 7.30 Uhr (Tag der offenen Tür) und an den anderen Samstagen jeweils um 8.00 Uhr. Schüler, Lehrer, Ehemalige und Eltern spielen Adventslieder für die Nachbarschaft und Passanten an der Ravensberger Straße 131, Ecke Helmholtzstraße.

Lehrer*innen lesen Lieblingsbücher: erfolgreiche Auftaktwoche

In der Woche vom 23.10.-27.10. haben wir unsere neue Schülerbücherei und insbesondere den Start der Aktion „Lehrer*innen lesen Lieblingsbücher“ mit einer Auftaktwoche gefeiert. Unsere Schülerinnen und Schüler haben gebannt zugehört, als unser Schulleiter Herr Held eine Detektivgeschichte, in der ein Mord aus nur einem einzigen Satz aufgeklärt wurde, vorgelesen hat. Als Herr Ulrich einen Ausschnitt aus „Ratten-Burger“ und Herr Fiebig aus „Eine Woche voller Samstage“ präsentiert haben, wurde viel gelacht. Frau Wiegelmann entführte mit einigen Seiten aus „Alice im Wunderland“ in eine fantastische Welt. Dass Lesen „fliegende Teppiche ins Reich der Phantasie”(James Daniel) sind, hat sich während der vier Lesungen deutlich gezeigt.

 

Wir freuen uns auf viele weitere Lesungen im Rahmen von „Lehrer*innen lesen Lieblingsbücher“ – die nächste findet am 9.11. statt, wenn Frau Kropp das Märchen „Sindbad der Seefahrer“ liest.

Lehrer*innen lesen Lieblingsbücher: Einladung zur Auftaktwoche

Liebe Schülerinnen und Schüler,

es ist soweit: Die ehemalige Lounge wurde frisch renoviert und wir können mit der Schülerbücherei richtig durchstarten!

Um dies zu feiern, laden wir euch herzlich zur Auftaktwoche der Aktion „Lehrer*innen lesen Lieblingsbücher“ ein. Nach der Auftaktwoche wird diese einmal monatlich stattfinden.

Wir freuen uns auf euch!

Euer Team der Schülerbücherei

(Um den Flyer groß zu sehen, bitte einmal darauf klicken :-))

Jugend schreibt – Ausschreibung 2023

Die Arbeitsgruppe „Jugend schreibt“ veranstaltet den 46. Wettbewerb. Wir suchen selbstverfasste Texte zu folgenden Themen und literarischen Gattungen:

1. Lyrik 2. Kontraste 3. Vergissmeinnicht: Erinnerung

Die Teilnehmer*innen, deren Texte die Jury zur Veröffentlichung in einem Sammelband auswählt, erhalten eine Einladung zu einem Workshop, an dem sie mit Schriftsteller:innen und Juror:innen über ihre Arbeiten und den literarischen Schreibbetrieb im Allgemeinen diskutieren können.

Link zur Ausschreibung mit weiteren Informationen: Jugend schreibt Ausschreibung 2023

Informationstage am Helmholtz-Gymnasium

Vielen Dank für Ihr Interesse an unserer Schule. Die Anmeldetage werden im Februar 2024 liegen. Im Januar werden interessierte Familien hier auf der Webseite einen Termin vereinbaren können.


Wir vom Helmholtz laden Schülerinnen und Schüler mit ihren Eltern zu den Informationstagen der Schule ein:

  • Am Mittwoch, dem 15.11.2023 findet der Infoabend für Eltern „Vorstellung der Besonderheiten der Erprobungsstufe und des Ganztags am Helmholtz-Gymnasiums“ um 19 Uhr in der Aula statt.
  • Am Donnerstag, dem 23.11.2023 findet der Infoabend für Eltern zum Sportzweig des Helmholtz-Gymnasiums um 19 Uhr in der Aula statt (NRW-Sportschule).
  • Am Freitag, dem 01.12.2023 laden wir alle Kinder mit ihren Eltern ab 15 Uhr ein, bei Mitmachaktionen Einblicke in unsere pädagogisch-didaktischen Schwerpunkte, die Unterrichts- und AG-Arbeit zu gewinnen. Die Begrüßung findet um 15 Uhr in der Aula statt.
  • Am Samstag, dem 02.12.2023 haben die Kinder die Möglichkeit den Unterricht (mit Voranmeldung am 1.12.23) zu besuchen, parallel dazu finden Informationen, Gespräche und Beratung zur Erprobungsstufe und Ganztag für Eltern statt.

Wir freuen uns auf euch und Sie!

Unsere Schülerbücherei

Hier findet ihr alle aktuell vorhandenen Bücher unserer Bücherei. Kommt gerne am Dienstag in der 7. Stunde vorbei und schmökert einfach oder leiht euch ein Buch für 2 Wochen aus. (mehr …)

Bücherpaten spenden tolle neue Bücher

Für unsere neue Bücherei, die zunächst dienstags in der 7. Stunde ihre Türen öffnet, haben die fünften Klassen Bücher gespendet, für die sie am Kennenlernnachmittag eine Patenschaft übernommen haben. In Kooperation mit der Buchhandlung Kronenklauer wurden an diesem Nachmittag viele neue Bücher präsentiert und verkauft. Über die Sommerferien haben die Schülerinnen und Schüler ihre Bücher gelesen und sie nun der Bücherei gespendet. So warten nun viele aktuelle Jugendbücher auf eure Ausleihe.                        Vielen Dank, liebe Buchpaten!

                          

(mehr …)

Austausch mit dem Miina-Härma-Gymnasium in Tartu/Estland im Jahr 2024

Endlich! Nach der langen Corona-Zwangspause freuen wir uns sehr, dass im nächsten Jahr der Austausch mit dem Miina-Härma-Gymnasium in Tartu wieder stattfinden wird. Diese Begegnungen auf musikalischer Basis sind uns seit vielen Jahren besonders wertvoll.
Von Sonnabend, 9. März 2024, bis Freitag, 15. März 2024, wird der Oberstufenchor des Miina-Härma-Gymnasiums in Bielefeld zu Gast sein.
Vor den Herbstferien werden wir von Donnerstag, 26. September 2024bis Sonnabend, 5. Oktober 2024, nach Tartu reisen. Im Zentrum steht jeweils die musikalische Arbeit von Chor und Orchester. Gemeinsam werden jeweils zwei Konzerte gestaltet.
Angesprochen sind insbesondere Schülerinnen und Schüler der Mittel- und der Oberstufe.

Nähere Informationen gibt es bei den Musikkolleginnen und -kollegen des Ceciliengymnasiums und des Helmholtz-Gymnasiums.

HG-Schüler putzen gegen das Vergessen

Zehn Schulen erinnern mit gemeinsamer Aktion an Opfer des Holocaust.
223 Stolpersteine erinnern in Bielefeld an die mehreren Tausend Menschen, die im Zuge des Holocaust von hier aus deportiert wurden. Seit 2008 haben es sich Schüler aus Bielefeld zur Aufgabe gemacht, einmal im Jahr durch die Straßen der Stadt zu ziehen, um  die kleinen Messingplatten gemeinsam zu putzen.

zum NW Artikel 18.03.2023  NW.de

 

HG-Schüler helfen im Rahmen der Special Olympics

Bevor vom 17. bis 25. Juni Berlin die Special Olympics World Games zum ersten Mal überhaupt in Deutschland ausgetragen werden, ist Bielefeld Host Town für die irische Delegation. Auch Oberstufenschüler das Helmholtz Gymnasiums sind unter den Volunteers dabei.

Zum WB Artikel 18.05.2023 WB.de

Mathematik auf der Schülerakademie-OWL am Puls der Zeit

Mit welchen geometrischen Figuren lässt sich eine Ebene ohne Lücken und Überlappungen parkettieren? Wie lässt sich eine nicht-periodische Parkettierung legen, d.h. ein Parkett ohne ein sich wiederholendes Grundmuster?
Um solche und viele weitere Fragen ging es auf der diesjährigen Schülerakademie „Mathematik Ostwestfalen-Lippe“ für Schüler:innen der Jahrgangsstufe 8 (mehr …)

Polen entdecken mit Dr. Matthias Kneip

Am Vormittag des 21.4.2023 besuchte Dr. Matthias Kneip das Helmholtz-Gymnasium Bielefeld. Matthias Kneip arbeitet für das Deutsche Polen-Institut in Darmstadt und ist Autor zahlreicher Bücher über Polen. Begleitet wurde er von Gregor Suchy von der Deutsch-Polnischen Gesellschaft Bielefeld.

(mehr …)

Mitgliederversammlung des Freundeskreises am 13.03.2023

Der Freundeskreis lädt herzlich ein zur

69. ordentlichen Mitgliederversammlung
am Montag, dem 13.03.2023, um 18:00 Uhr im Raum 108 des Helmholtz-Gymnasiums.

Wir freuen uns über Ihre Teilnahme!

Die vollständige Einladung und eine Liste der größeren Maßnahmen und Anschaffungen 2022 können Sie hier als PDF-Dokument ansehen.

Weitere Informationen zum Förderverein des Helmholtz Gymnasiums und seine Arbeit sind auf den Seiten des Freundeskreises zu finden.

Gestaltung der Tafelwand in der Foodbase

Abwechselnd dürfen die Klassen 5-7 die Tafelwand in der Foodbase gestalten. Aktuell ziert eine Dame mit „Nudelhaaren“ die besondere Wand, was bei den Schülerinnen und Schülern gut ankommt: „Das sieht toll aus, wie die Nudelhaare in die Schale fließen!“. Der Name der Mensa wurde mit verschiedenen Nahrungsmitteln gestaltet. Der Klasse 6a hat es großen Spaß gemacht, Skizzen anzufertigen und ihren Entwurf dann an die Wand zu bringen. (mehr …)

HG-Oberstufen-Volleyball-Turnier 2022

Am 20. Dezember 2022 fand das HG-Volleyball-Turnier der Oberstufe des Helmholtz-Gymnasiums statt. Insgesamt gab es 4 Gruppen mit jeweils 4 Teams. Nach der knappen Gruppenphase konnten sich 4 Teams für die KO-Phase durchsetzen. Letztendlich standen dann im Finale die Mannschaft der Lehrerinnen und Lehrer, genannt die „Helmholtz-HELDen“ und die Mannschaft „Trogir“ mit Spielerinnen und Spielern aus der Q2, welche gleichzeitig die Titelverteidiger und -verteidigerinnen waren. In einem packenden und spannenden Finale konnte sich „Trogir“ gegen die Lehrer knapp nach Verlängerung durchsetzen. (mehr …)

Anmeldung für unsere neuen 5er (Schuljahr 2023/24)

Schulentscheidung

Mitte Februar steht eine wichtige Entscheidung für Ihr Kind und Sie an:
Auf welche weiterführende Schule soll mein Kind nach den Sommerferien gehen? Passt die zukünftige Schule zu meinem Kind? …

Anmeldetage für Klasse 5 vom 08.02. bis 14.02.2023

Die Anmeldungen für die Unter- und Oberstufe werden an allen Bielefelder (weiterführenden) Schulen zeitgleich durchgeführt:

Mittwoch, 08.02.20239.00-12.00 Uhr und 16.00-19.00 Uhr
Donnerstag, 09.02.20239.00-12.00 Uhr und 16.00-19.00 Uhr
Freitag, 10.02.20239.00-12.00 Uhr
Montag, 13.02.20239.00-12.00 Uhr
Dienstag, 14.02.20239.00-12.00 Uhr

Bitte kommen Sie mit Ihrem Kind zu dem von Ihnen gebuchten Termin.
Buchen sie dazu direkt unten auf dieser Seite einen freien Termin für die Anmeldung.

Bitte bringen Sie folgende Unterlagen zur Anmeldung mit:

  • den ausgefüllten farbigen Anmeldeschein für die Sekundarstufe I aus der Grundschule,
  • das letzte Halbjahreszeugnis (wenn möglich als Kopie, Original zur Einsicht),
  • die Empfehlung der abgebenden Grundschule (wenn möglich als Kopie, Original zur Einsicht),
  • den ausgefüllten Anmeldebogen vom Helmholtz-Gymnasium,
  • das aktuelle Schwimmabzeichen (wenn möglich als Kopie, Original zur Einsicht),
  • die Geburtsurkunde (wenn möglich als Kopie, Original zur Einsicht),
  • den Impfausweis zum Nachweis der Masernimpfung zur Einsicht (keine Kopie nötig).

Terminbuchung

Wählen Sie einen der angezeigten Termine aus und geben Sie ihre Kontaktdaten ein, insbesondere eine gültige E-Mail Adresse und Telefonnummer. Sie erhalten eine Bestätigung des Termin per Mail. Sollte sich der Termin ändern, benachrichtigen wir Sie telefonisch.

Wir bieten pro Tag bis zu drei Termine parallel in drei Schienen an, prüfen Sie daher in allen drei Schienen, ob ihr Wunschtermin noch frei ist. Hier sehen Sie, welche Zeiten noch verfügbar sind:

 Liebe Eltern, liebe Kinder,
die Buchung über unser Buchungssystem ist leider geschlossen. Sollten Sie noch einen Anmeldetermin wünschen, können Sie einen individuellen Termin mit uns vereinbaren. Schreiben Sie dazu einfach eine E-Mail an brs@helmholtz-bi.de mit dem Betreff “Anmeldung Jahrgangsstufe 5“.

Das „Polen-Mobil“ zu Besuch am HG

Am 24. November hatten wir das „Polen-Mobil“ vom Polen-Institut in Darmstadt zu Gast an unserer Schule. Die Mitarbeiter des Polen-Mobils brachten unseren 9. Klassen Polen und die polnische Sprache näher.

Die erste FriscHGedruckt ist da!

Die friscHGedruckte FriscHGedruckt, unsere Schülerzeitung, kann ab sofort in den großen Pausen im Foyer für 1,50 Euro erworben werden!

Wir freuen uns sehr!

Eure AG „Schülerzeitung“

(Frei-)Tag der offenen Tür 2022

Wir vom Helmholtz haben uns vorgestellt. Gestartet sind wir am Freitagnachmittag, indem sich unsere Fachbereiche präsentiert haben. Viele Besucher:innen schauten sich neugierig um und konnten sich aktiv an vielen Aktionen zum Mitmachen und Anfassen beteiligen.
Wir vom Helmholtz sind begeistert.

Hier einige Impressionen vom Tag:

Die Informationen der Begrüßungsveranstaltung können Sie noch einmal in der Präsentation nachlesen.

Ein Beispiel für fächerübergreifende Zusammenarbeit

Schülerinnen der Jahrgangsstufe 8 führen selbstständig ein Experiment zur Ermittlung des Fettgehaltes von Schokolade durch. Dieses Experiment wurde im Politikunterricht im Rahmen des Projektes „Jugend testet“ angestoßen und im Fachbereich Chemie durchgeführt und begleitet.

HG-Turmbläser

Wir laden alle Frühaufsteher ein, sich an den Adventssamstagen an unseren Turmbläsern zu erfreuen. Vom Dach des Helmholtz-Gymnasiums wird jeden Samstag um 8.00 Uhr und am Tag der offenen Tür bereits um 7.30 Uhr für ca. 30 Minuten adventliche Musik erklingen, die man weit über die Nachbarschaft der Schule hinaus hören kann.

Weitere Infos zu AGs, zum Unterstufenchor und zu den Blechbläser: (mehr …)

Aktion Zukunftsbäume aus der Helmhol(t)z Baumschule

Auch in diesem Sommer haben sich wieder Baum- keimlinge in den Luttergarten-Pflanzkisten entwickelt. Anstatt sie beim Jäten auszusortieren wurden sie in Luttergarten-Kompost eingepflanzt und auf dem Biobalkon, in der Helmhol(t)z-Baumschule, sorgsam gepflegt.

Dort können sie natürlich nicht unbegrenzt bleiben, daher suchen wir Paten für die Bäumchen! Jetzt ist die Zeit, diese Bäumchen auszupflanzen und damit sogar noch ein Zeichen zu setzen. Bäume eignen sich vorzüglich, Kohlenstoffdioxid aus der Luft zu fixieren (Fotosynthese) und sind ausge- zeichnete Schattenspender (Klimaerwärmung). In diesem Jahr stehen daher insgesamt 39 Bäumchen in der „Aktion Zukunftbäume“ am Tag der offenen Tür zum Verkauf.

Der Verkauf und die Beratung werden vom Luttergartenteam organisiert, denn längst nicht jede Baumart passt zu jedem Standort !

Vorbestellungen sind möglich. (mehr …)

Infobrief 2022

Wie Sie im neuen Infobrief ausführlich feststellen können, ist das HG immer aktiv. Neue Ideen und Projekte haben wir in dem vergangenen Jahr mit Schülerinnen und Schülern, Eltern und Lehrerinnen und Lehrern erarbeitet. Lernen Sie auch die neuen Lehrkräfte kennen, die sich vorstellen. Viel Spaß beim Lesen und Stöbern.

Infobrief 2022

Jüdisches Leben in Bielefeld – oder: Was hat Dr. Sommer mit dem Helmholtz-Gymnasium zu tun?

Unter dieser Fragestellung fanden am Mittwoch, den 22.06. und Donnerstag, den 23.06.2022 im Helmholtz-Gymnasium zwei Projekttage statt.

Denn kaum jemand weiß, dass Martin Goldstein, der unter dem Pseudonym Dr. Sommer von 1969 bis 1984 in der Zeitschrift Bravo jugendlichen Leserinnen und Lesern Fragen rund um das Thema Liebe und Sexualität beantwortete, bis 1942 Helmhöltzer war, dann aber aufgrund seiner jüdischen Herkunft die Schule verlassen musste und seiner Deportation nur entkommen konnte, weil er sich im Teutoburger Wald längere Zeit versteckt hielt. (mehr …)

Neueröffnung der FoodBase

Am 17.10. um 10 Uhr war es soweit: Herr Held zerschnitt das Eröffnungsband der umgestalteten FoodBase. Die Schülerinnen und Schüler der Klassen 5-7 waren live zugeschaltet und drückten durch Applaus und hochgestreckte Daumen ihre Zustimmung aus. Danke an den Freundeskreis, der die Umgestaltung finanziell unterstützt hat, und „Guten Appetit“! (mehr …)