Presse / Medien

Angela Barner

Öffentlichkeitsarbeit

bar@helmholtz-bi.de

Aktuelle Presseberichte

Schüler aus Bielefeld treffen Nobelpreisträger

Fünf Tage lang Workshops, wissenschaftliche Vorträge, ein Science Slam und als Höhepunkt der Veranstaltung ein Vortrag von Nobelpreisträger Reinhard Genzel. Dieses Programm stand in der vergangenen Woche für knapp 200 ausgewählte Oberstufenschülerinnen und -schüler auf dem Plan, die die Gesellschaft Deutscher Naturforscher und Ärzte (GDNÄ) anlässlich ihres 200-jähriges Jubiläums nach Leipzig eingeladen hatte. Paul Mühlenhoff, Leiter des Schülerprogramms und Lehrer am Helmholtz-Gymnasium, begleitete 26 dieser Schülerinnen und Schüler aus Bielefeld vom Gymnasium Heepen und am Waldhof sowie dem Rats-, Max-Planck- und Helmholtz-Gymnasium während der Tagung.

zum NW Artikel 14.10.2022  NW.de

Literarischen Gesellschaft und HG veranstalten Poetray Slam

„Es ist ein aufregender Moment für alle Beteiligten,“ begrüßt Verena Meyer zu Eissen von der Literarischen Gesellschaft die Gäste in der Kunsthalle. Um Bilder und Skulpturen geht es heute Abend ausnahmsweise nicht, denn es dreht sich alles um die gesprochene Kunst. Bei der Abschlussveranstaltung ihres Poetry-Slam-Workshops präsentierten dreizehn Schülerinnen und Schüler des Hemholtz-Gymnasiums ihre selbst geschriebenen Texte. …

Zum WB Artikel 15.03.2022 WB.de

„Teamplayer und Spielmacher“

Michael Schlägerund

Bielefeld WBJa, es waren irgendwie andere Zeiten, damals im Schulausschuss des Rates. Hier Gerd Kranzmann (SPD), Direktor des Helmholtz-Gymnasiums, dort Dietrich Heine (CDU), Chef des „Ceci“. Gern lieferten sie sich Wortgefechte, stritten energisch um Schulschließungen, die Computerausstattung oder die Schulentwicklungsplanung. Aber das lief immer fair ab. Zwei, die sich auskannten. Zwei, die sich schätzten und auch gemeinsam etwas auf den Weg bringen konnten, wenn es darauf ankam.

Zum WB Artikel 22.01.2022 WB.de

 

 

Ältere Beiträge können im Archiv abgerufen werden.