Besondere Zeiten brauchen neue Wege

Herzlich willkommen auf der Webseite des Helmholtz-Gymnasiums Bielefeld.

Informationen zur Situation um COVID-19

Aktuelles

Bald wird FriscHGedruckt!

Hier seht ihr uns, die Redaktion der neuen Schülerzeitung, wie wir für unsere erste Ausgabe der „FriscHGedruckt“ (danke für eure rege Beteiligung an der Abstimmung über unseren Namen! Das Ergebnis war sehr knapp.) , auf die wir uns schon riesig freuen, fleißig recherchieren, schreiben und Ideen sammeln. Immer dienstags verwandelt sich der Klassenraum 109 in unsere Redaktion und wir tauschen uns in unserer Redaktionssitzung aus. Danach widmet sich jeder begeistert seinen oder ihren eigenen Artikeln.
Wir freuen uns sehr, wenn ihr etwas für die FriscHGedruckt beitragen möchtet: Vielleicht habt ihr im Deutschunterricht oder in eurer Freizeit eine spannende Geschichte oder ein tolles Gedicht geschrieben, habt einen Bastel- oder Backtipp für uns oder könnt richtig gut malen: Dann werft uns euren Beitrag gerne in unseren Briefkasten im Foyer (er hängt hoffentlich ab nächster Woche!) oder gebt ihn einem von uns persönlich! Außerdem wird es eine Rubrik „FriscHGedruckt grüßt…“ geben, in der ihr Lehrer:innen oder eine Freundin oder einen Freund grüßen und ihm/ihr eine nette Nachricht übermitteln könnt. Werft euren Grußtext mit eurem Namen gerne in den Briefkasten!

Wir sind sehr gespannt auf unsere erste Ausgabe und freuen uns auf eure Beiträge und Nachrichten.

Tam Le (5d), Fabian Frindt (7d), Ida Roschinski (7c), Luise Link (6e), Emma Marowsky (6c, nicht auf dem Foto), Jan Mürl (6c), Matilda Böker (6e), Niclas Steinbild (7d), Oscar Horstmann (6d)und Lisa Sauer (Lehrerin)

Das HG beim „Run & Roll City“ 2022

Nach zwei Jahren Pandemie-Pause fand am Sonntag, den 11.09.2022, wieder der Run & Roll Day statt. Zum ersten Mal führte die Strecke mitten durch die Innenstadt. Der Startschuss für den Schülerlauf fiel um 11:45 Uhr auf dem Kesselbrink und die 17 Läuferinnen und Läufer des HG starteten top motiviert auf die rund 3km lange Strecke. (mehr …)

Jugend schreibt – Ausschreibung 2022

Die Arbeitsgruppe „Jugend schreibt” veranstaltet den 44. Wettbewerb. Wir suchen selbstverfasste Texte zu folgenden Themen und literarischen Gattungen:

1. Lyrik
2. gestern – heute – morgen
3. Selbst:Gespräch

Die Teilnehmer*innen, deren Texte die Jury zur Veröffentlichung in einem Sammelband auswählt, erhalten eine Einladung zu einem Workshop, an dem sie mit Schriftstellern und Juroren über ihre Arbeiten und den literarischen Schreibbetrieb im Allgemeinen diskutieren können.

Link zu der Ausschreibung mit weiteren Informationen: Jugend schreibt Ausschreibung 2022