Helmholtz-Schüler vorn beim Planspiel Börse

Auch in diesem Jahr haben wieder mehrere Teams des HG erfolgreich am Börsenspiel der Sparkassen teilgenommen. Das Team “MSM” (Dimitri Lammert, Sofia Ritter, Johanna Obenhaus; Jg. EF,  im Bild ganz links) hat einen erfolgreichen dritten Platz gewonnen und dafür ein Preisgeld von 200 € erhalten. Ebenso erfolgreich war das Team “HOCHstabler” mit  Ela Alkan, Maya Herrlett, Viktoria Pilkowksi und Wiebke Findeisen der Klasse 9b. Die Gruppe erzielte den neunten Platz mit ihrem Depot und gewann damit 50€. (mehr …)