Helmholtz-Schulkleidung: angepasste Zahlungs- und Lieferbedingungen

Seit ein paar Wochen gibt es wieder Shirts, Hoodies, Polos, Jacken und Sportkleidung mit dem Namenszug unserer Schule für alle Helmhöltzer und Freunde bei der Bielefelder Firma FREIEFORM zu bestellen.

NEU: Ab sofort wird als Zahlungsmethode auch „Vorkasse“ angeboten.

Bestellte Ware wird ab jetzt nur noch nach Hause geliefert (abgesehen von den bereits eingegangenen Bestellungen, welche noch im Sekretariat abgeholt werden können).

Die Kollektion ist in Zusammenarbeit mit dem Freundeskreis Helmholtz-Gymnasium e.V. realisiert worden. Hier geht’s zum Shop!

Helmholtz-Schulkleidung: New Edition!

Wir als Schule bilden eine strake Gemeinschaft. Daher lautet unser Motto: WIR VOM HELMHOLTZ.

Ab sofort gibt es wieder Shirts, Hoodies, Polos, Jacken und Sportkleidung mit dem Namenszug unserer Schule für alle Helmhöltzer und Freunde bei der Bielefelder Firma FREIEFORM zu bestellen. Die Kollektion ist in Zusammenarbeit mit dem Freundeskreis Helmholtz-Gymnasium e.V. realisiert worden. Die bestellte Ware kann ganz einfach im Schulsekretariat abgeholt werden. Hier geht’s zum Shop! (mehr …)

65. ordentlichen Hauptversammlung des Freundeskreises

65. ordentlichen Hauptversammlung des Freundeskreises

am Mittwoch, den 06.03.2019, um 18:00 Uhr
in Raum 108 des Helmholtz-Gymnasiums
(Neubau Erdgeschoss, Eingang Helmholtzstraße)

Der Freundeskreis lädt alle Mitglieder und Freunde unseres Verein herzlich zur nächsten Hauptversammlung ein. (mehr …)

Neue Tisch-Barhocker-Kombination für das Foyer

Unsere Schülerinnen und Schüler haben den diesjährigen Erlös des Social Days von 2.000 € dem Freundeskreis gespendet. Davon wurde diese Tisch-Barhocker-Kombination für das Foyer angeschafft, um den Aufenthalt während der Pausen oder der Freistunden komfortabler zu gestalten.

Profi-Druckpresse für Papier-, Linol- und Holzdrucke

Unsere neueste Errungenschaft: die Profi-Druckpresse für Papier-, Linol- und Holzdrucke. Der Kauf wurde neben der Finanzierung durch den Freundeskreis auch durch den Kalender- und Meistermappenverkauf von Herrn Lindemann ermöglicht. (2016)