Was ist Sowi?

Was ist Sowi?

Der Name ist zwar neu, aber ihr kennt das Fach bereits aus der Unter- und Mittelstufe unter einem anderen Namen: Wirtschaft-Politik.

 

Womit beschäftigt sich Sowi?

  • Sowi ist eine Gesellschaftswissenschaft, d.h. es geht um Phänomene des gesellschaftlichen Zusammenlebens.
  • Sowi vereint 3 Disziplinen: Politik, Soziologie, Wirtschaftswissenschaft

–>  daher heißt es auch Sozialwissenschaften

 

 

Warum solltet ihr Sowi wählen?

  • In Sowi erwirbt man Orientierungswissen für den Durchblick in Politik, Wirtschaft und Gesellschaft. Ihr werdet lernen aktuelle Entwicklungen besser zu verstehen und bewerten zu können.
  • Eine strikte Trennung der Bereiche ist schwierig bzw. unmöglich, denn alles hängt zusammen bzw. bedingt einander.
  • Man lernt, seine politische Position zu finden und wirksam zu vertreten und die Ökonomie zu
  • Außerdem geht es um soziale, politische und wirtschaftliche Alltagsprozesse, die man besser verstehen und zu durchschauen lernt, sodass man sich im Alltag bewusster und effektiver verhalten kann (Kaufentscheidungen, Wahlentscheidungen, Manipulation durch Werbung durchschauen etc.)
  • Sowi beschäftigt sich mit aktuellen Themen und Ereignissen. Um ein konkretes Beispiel zu nennen: Im Moment wird in der Corona-Krise sehr deutlich, wie unterschiedlich Gesellschaften und politische Systeme funktionieren und reagieren, welche Auswirkungen die Globalisierung hat, mit welchen (wirtschaftspolitischen) Maßnahmen Staaten reagieren können, welche Auswirkungen das Virus z.B. auf den Wirtschaftsstandort Deutschland hat bzw. haben wird, wie es um den Zusammenhalt der EU bestellt ist, welchen Einfluss internationale Organisation wie die UNO haben, etc. Diese und viele weitere Aspekte könnten anhand des aktuellen Beispiels thematisiert werden.

 

 Was wird von euch erwartet?

  • Wenn ihr überlegt, das  Fach Sozialwissenschaften zu wählen, dann solltet ihr euch für aktuelle politische Themen interessieren, um komplexe Texte verstehen und einordnen zu können.
  • Mitbringen solltet ihr die Fähigkeit und Bereitschaft, sich mit theoretischen Texten auseinanderzusetzen, Diskussionen zu führen und sich zu bestimmten Sachverhalten zu positionieren, um sich gegebenenfalls gesellschaftlich einmischen zu können.
  • Wer SoWi schriftlich wählt, den erwartet für die gesamte Oberstufenlaufbahn eine feste Aufgabenstruktur, die schrittweise eingeübt wird (Analyse eines Textes, Darstellung von Fachwissen und eine abschließende begründete Stellungnahme zu einem bestimmten Sachverhalt).

 

 

Fünf falsche Erwartungen, Vorurteile oder Befürchtungen:

  1. Sowi ist ein Laberfach.
  2. Sowi ist der leichteste Weg zum Abitur.
  3. In Sowi werden immer nur Texte gelesen.
  4. Sowi kann man in Studium und Beruf nicht gebrauchen.
  5. SoWi ist nur etwas für Politprofis.

 

Der Kernlehrplan für “Sozialwissenschaften” kann hier eingesehen werden.

Hier geht es zu den Unterrichtsinhalten.