Sport

Herzlich Willkommen auf der Seite der Sportfachschaft

Aktuelles aus dem Fach Sport

Threepeat verpasst

Zum dritten Titel in Folge hat es für die Damen der WK1 in diesem Jahr leider nicht gereicht. Stadtmeister Ceci und die Gesamtschule Quelle waren uns ein paar Punkte voraus. Im nächsten Jahr wird wieder angegriffen. Danke vor Allem für die kurzfristige Spielbereitschaft und den motivierten Auftritt.

Bastian Redmann

WK 3 und 4 werden Stadtmeister im Basketball

In zwei spannenden Finalspielen setzten sich die Mannschaften der WK 3 und 4 gegen das MPG und die Marienschule durch und fahren zusammen mit der WK2 nach Paderborn zu den Bezirksmeisterschaften. Wir wünschen allen viel Erfolg und bedanken uns für ein erfolgreiches Jahr, in dem 4 von 8 Meisterschaften gewonnen wurden.

Bastian Redmann

 

Die WK1 ist Stadtmeister im Basketball

Mit 57 Punkten Vorsprung setzten sich die Jungen der WK2 souverän im Finalspiel gegen die Gesamtschule Quelle durch. Jetzt geht es nach Paderborn zu den Bezirksmeisterschaften. Herzlichen Glückwunsch!

Bastian Redmann

Die WK1 ist Stadtmeister im Badminton

Die WK I ist Badminton Stadtmeister! Die Schülerinnen und Schüler der Q1 und Q2 setzen sich deutlich gegen die anderen 4 Teams durch und gewannen ihre Spiele mit 7:0, 5:2, 7:0 und 7:0.

Herzlichen Glückwunsch zu diesem tollen Erfolg.

Elias Ulrich

Ergebnisse für die Einzel- und Staffelmeisterschaften der LA 2017

32 StarterInnen der Jahrgänge 2007-2004 trafen sich am 29.06.2017 auf der Rußheide, um sich mit anderen SchülerInnen Bielefelds um die Einzeltitel in den Disziplinen Sprint, Hochsprung, Weisprung, Ballwurf und Staffel zu bewerben.

Erfolgreiches Schülerin wurde in diesem Jahr Kike Williams (Jg. 2006), Klasse 5b, die 4 erste Plätze im Sprint, Weitsprung, Hochsprung und in der Staffel belegen konnte. Auch ihr Klassenkamerad Lucas Gockel (Jg. 2006) war mit 2 Titeln im Hochsprung und in der Staffel erfolgreich. Im Sprint belegte er den 2. Platz.

Reber Babir (Jg. 2005), aus der 6c gewann nicht nur den Sprint und den Weitsprung, sondern auch einen 2. Platz im Werfen. Fleißigster Starter war Mirko Skotzke (Jg. 2005), Klasse 6b, der zwei erste Plätze im Werfen und im Hochsprung belegen konnte, mit der Staffel Dritter wurde und im Weitsprung den 6. und im Sprint den 10. Platz belegte.

Folgende SchülerInnen errangen ebenfalls einen Titel in einer Disziplin:

Noa Puissant, Cosma Abendroth, Juliana Kisker,  (Jg, 2006), Staffel, Lennard Pahl (Jg, 2006): Werfen, Eric Höner (Jg. 2004): Hochsprung,