Herzlich willkommen auf der Webseite des Helmholtz-Gymnasiums Bielefeld.

Übersichtsplan Terminkalender

Anmeldetermine für das Schuljahr 2018/19

Mittwoch, 21.02.2018 09:00-12:00 Uhr und 16:00-19:00 Uhr
Donnerstag, 22.02.2018 09:00-12:00 Uhr
Freitag, 23.02.2018 09:00-12:00 Uhr

Bitte bringen Sie folgende Unterlagen zu den Anmeldungen mit:
  • Jahrgang 5
    - den Anmeldeschein für die Sekundarstufe l
    - das letzte Halbjahreszeugnis
    - die Schulformempfehlung
    - eine Kopie der Geburtsurkunde
    - eine Kopie des Schwimmausweises
  • Jahrgangstufe EF (Oberstufe)
    - das aktuelle Halbjahreszeugnis
    - eine Kopie der Geburtsurkunde
    - eine unterzeichnete Einverständniserklärung der Eltern für die Anmeldung in der Oberstufe
 

Aktuelles

Die Klasse 7c veranstaltet einen Balladenabend und trägt Texte vor.

Balladen haben sich in allen Lehrplänen gehalten und sind deshalb Gegenstand des Deutschunterrichts in Jahrgang 7. Die für Kinder in ästhetischer Hinsicht durchaus anspruchsvolle und komplexe Literatur bietet dabei viel Motivationspotenzial für Vortrag und Inszenierung.

Das erfuhr auch die Klasse 7c und entschloss sich, einen Abend zu organisieren, an dem verschiedenen Balladen (J. W. Goethes „Zauberlehrling“, J. W. Goethes „Erlkönig“, Friedrich Schillers „Handschuh“, Otto Ernsts „Nis Randers“ u.a. ) den Eltern vorgetragen werden sollten.

Am 13.11. kamen so insgesamt 70 Eltern und Schüler im Foyer des Helmholtzes zusammen und wurden Zeugen, wie kreativ hier die zuvor im Unterricht vor allem textanalytisch betrachteten Balladen in Kleingruppen rezitiert und inszeniert werden können.

So dienten blaue Abfallsäcke als die vom Zauberlehrling nicht zu stoppenden Wassermassen, ein detailliert in Eigenregie bemaltes großes Tuch stellte die Hexenküche dar und „Nis Randers“ eilte in der Titanic zur Hilfe-solange sie noch ganz war.

Im Spiel mit der Betonung stieg an diesem Abend die Spannung und der herbeigerufene Hexenmeister beendete schließlich die gefährliche Situation des Zauberlehrlings.

Ein großes Lob den Schülerinnen und Schülern der 7c für diese tollen Vorträge, für die Kreativität und den insgesamt „zauberhaften“ Abend.

Karen Wiegelmann

WK 3 und 4 werden Stadtmeister im Basketball

In zwei spannenden Finalspielen setzten sich die Mannschaften der WK 3 und 4 gegen das MPG und die Marienschule durch und fahren zusammen mit der WK2 nach Paderborn zu den Bezirksmeisterschaften. Wir wünschen allen viel Erfolg und bedanken uns für ein erfolgreiches Jahr, in dem 4 von 8 Meisterschaften gewonnen wurden.

Bastian Redmann

 

Die WK2 ist Stadtmeister im Basketball

Mit 57 Punkten Vorsprung setzten sich die Jungen der WK2 souverän im Finalspiel gegen die Gesamtschule Quelle durch. Jetzt geht es nach Paderborn zu den Bezirksmeisterschaften. Herzlichen Glückwunsch!

Bastian Redmann

Die WK1 ist Stadtmeister im Badminton

Die WK I ist Badminton Stadtmeister! Die Schülerinnen und Schüler der Q1 und Q2 setzen sich deutlich gegen die anderen 4 Teams durch und gewannen ihre Spiele mit 7:0, 5:2, 7:0 und 7:0.

Herzlichen Glückwunsch zu diesem tollen Erfolg.

Elias Ulrich

Helmhöltzer gewinnen Martin Luther Preise

Sechs Schülerinnen und Schüler durften sich jetzt über eine Bibel zum Selbstgestalten freuen. Sie hatten Ende vergangenen Jahres die Ausstellung „Here I stand“ zum 500. Reformationsjubiläum besucht und an der Ausstellungs-Ralley teilgenommen.
Mit 24 bzw. 25 richtigen Antworten zu den insgesamt 28 Fragen gehörten die Schüler des Helmholtz-Gymnasiums und Konfirmaden der Lydia-Kirchengemeinde zu den besten Teilnehmern. Pfarrer Uwe Moggert-Seils (l.) vom Evangelischen Kirchenkreis überreichte die Bibeln, wahlweise in der Luther-Übersetzung oder der „Guten Nachricht“, an (v.l.): Alicia Kaiser, Miriam Schem, Adrian Koch, Sarah Alfieri, Emma Wulfmeier und Kira Sossinka.

Evangelischer Kirchenkreis Bielefeld                                                                                                                                 Jennifer Stella

Ältere Beiträge können im Archiv abgerufen werden.

Hier geht es zur alten Seite.