Herzlich willkommen auf der Webseite des Helmholtz-Gymnasiums Bielefeld.

Aktuelles

Informationen zur aktuellen Verkehrssituation “Oelmühlenstraße und August-Bebel-Straße”

Am Donnerstag, 11. April 2019, beginnen die Arbeiten im Fahrbahnbereich der Oelmühlenstraße zwischen dem Heimweg und der August-Bebel-Straße sowie der August-Bebel-Straße zwischen der Oelmühlenstraße und der Nikolaus-Dürkopp-Straße im Vorfeld des Hochbahnsteigbaus der Linie 3. Dort wird zunächst die Oberleitung demontiert, es werden Bäume gefällt und eine Weiche zum Wenden der Stadtbahn eingebaut. Das hat Fahrbahnvollsperrungen, Einbahnstraßenregelungen und Sackgassen zur Folge. Umleitungen werden eingerichtet. (mehr …)

Kooperation mit Sekundarsschule Königsbrügge

Die Schulleiter der Sekundarschule Königsbrügge sowie des Helmholtz- und Ceciliengymnasiums unterzeichneten offiziell am vergangenen Donnerstag einen Kooperationsvertrag. Die seit Beginn dieses Schuljahres bestehende Kooperation soll die Zusammenarbeit formal absichern, die Übergänge zwischen den Schulformen harmonisieren und in pädagogischer Hinsicht mit Leben füllen.

zum WB Artikel 02.04.2019 WB.de

„Treff nach 12“ – Jugendzentrum KAMP

Seit dem 25.03.19 ist das Jugendzentrum KAMP wegen anstehender Renovierungsarbeiten geschlossen. Diese Umbaumaßnahmen werden vermutlich zwei bis drei Jahre dauern. Das Team der „Falken Bielefeld“ wird uns zum Glück weiterhin im Ganztag unterstützen und den „Treff nach 12“ auch weiter betreuen. Das Angebot für die Mittagspause (bis 14:45 Uhr) findet nun in Raum 111, dem Kunstraum 210, dem Musikraum 402, dem Selbstlernzentrum, den Sporthallen und der “Lounge“ statt. Weiterhin besteht natürlich die Möglichkeit in der Mensa zu essen und auf dem Schulhof oder dem Klettergarten zu spielen. Informationen zu Bastel-, Musik- und Sportangeboten im TN12 werden auf dem Infobrett gegenüber der „Lounge“ bekanntgegeben.

Professor hält Ökologievortrag für HG Oberstufenschüler

Am Donnerstagmittag, den 20.03.2019 Uhr, hielt Professor Dr. Oliver Krüger für Schülerinnen und Schülern der Jahrgansstufen Q1 und Q2 im Rahmen des Biologieunterrichts einen Vortrag über die Antarktis.

Die Idee, einen Experten in die Schule zu holen hatte Frau Wieling, als sie Anfang Februar den Bericht „Professor im Angebot“ in der Neune Westfälischen las. Der Verhaltensforscher Krüger lehrt an der Universität Bielefeld und ist damit einer von mehreren Wissenschaftlern, die zurzeit in Kitas, Schulen und Vereinen Vorträge aus der Forschung halten. Das Angebot ist Teil eines so genannten Sonderfoschungsbereichs (SFB) zudem es auch gehört, der Öffentlichkeit Wissenschaft vorzustellen.

(mehr …)

Informationsveranstaltung zu Auslandsaufenthalten im März 2019

Wer über einen längeren Auslandsaufenthalt während oder nach der Schulzeit bzw. ein internationales Studium nachdenkt, kann sich auf der Messe “Auf in die Welt” informieren, die am 24.3.2019 von 10-16 Uhr im Ravensberger Park stattfindet. Der Eintritt ist frei.